Assessment-Center-Training

Coaching & Entwicklung

Vom Anforderungsprofil bis zum Feedbackgespräch: Bereiten Sie sich mit diesem Seminar zeiteffizient und kompakt auf den Einsatz eines Assessment-Centers in Ihrem Unternehmen vor. Profitieren Sie von unseren umfassenden Erfahrungen!

Die Auswahl von geeigneten Bewerbern gehört zu den personal- und zeitintensivsten Leistungen von Unternehmen. Die Gesamtzahl der Schulabgänger sinkt – und damit häufig auch die Zahl der Bewerbungen. Es beginnt ein Kampf um die besten und geeignetsten Kandidaten für eine Ausbildung im eigenen Haus. Viele Verantwortliche erleben dies als problematisch, wenn sie vor den eingegangenen Bewerbungen sitzen. Sie kennen häufig zu wenig erprobte Instrumente, um ihre Entscheidung zu objektivieren und sind letztendlich gezwungen, die Entscheidung „aus dem Bauch“ heraus zu fällen.

Die Assessment-Center-Methode steckt voller Möglichkeiten, um die geeigneten Kandidaten heraus zu picken. Dieses Seminar bereitet Sie auf den Einsatz dieses Verfahrens in Ihrem Unternehmen vor. Sie profitieren von unseren umfassenden Erfahrungen.

Das Assessment-Center Seminar beginnt mit der Erstellung eines Anforderungsprofils auf der Grundlage Ihres unternehmensinternen Kompetenzmodells. Dieses Anforderungsprofil wird in Übungen abgebildet, in denen unterschiedliche Aspekte dieses Profils überprüft werden können. Die Teilnehmer Ihres zukünftigen Assessment-Centers müssen die vorgegebenen Aufgaben lösen und werden dabei von Ihnen beobachtet und bewertet. Hierzu führen wir im Seminar eine Beobachterschulung durch, damit Sie lernen, Ihre Beobachtungen spezifisch und nachvollziehbar zu formulieren. Anschließend erarbeiten wir, wie Sie nach Ihrem Assessment-Center die einzelnen Beurteilungen der jeweiligen Beobachter in einer Konferenz zusammentragen und diskutieren können. Ein weiterer Baustein des Seminars wird es sein, die Ergebnisse dieser Beobachterkonferenz Ihren Teilnehmern in einem Feedback-Gespräch mitzuteilen.

Dieses Verfahren bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Personalentscheidungen zu validieren, Mitarbeiter konzentriert über einen längeren Zeitraum zu beobachten, Ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und neue Impulse aufzunehmen.

Ziele

Sie lernen das Assessment-Center-Verfahren kennen. Sie erhalten einen detaillierten Einblick in Ablauf und Methoden des Assessment-Centers und können dieses anschließend sinnvoll und ziel gerichtet in Ihrem Unternehmen platzieren.

Inhalte

  • Das Assessment-Center: Methode, Ziel und Nutzen
  • Einsatzmöglichkeiten des Assessment-Centers
  • Erstellen von Anforderungsprofilen
  • Formulierung von Beobachtungskriterien
  • Konstruktion und Auswahl von Übungen, Interviews und Tests
  • Die Beobachter: Auswahl und Training
  • Organisation und Durchführung eines Assessment-Centers
  • Die Entscheidungskonferenz
  • Rückmeldung an die Teilnehmer

Dauer des Trainings

  • 1,5 Tage

Methoden

In wechselnder Folge von kurzen Vorträgen, Gruppenarbeiten, Erfahrungsaustausch, praktischen Übungen, Moderation und Rollenspielen mit Videoauswertung werden die Trainingsinhalte anschaulich und praxisnah vermittelt.