Veränderung ist die neue Normalität. Jede Situation birgt Optionen und Chancen. Man muss sie nur sehen!

Statt bei einer Veränderung zu fragen „Welche Probleme können daraus entstehen?“, müssen die Fragen lauten: „Wie kann ich mit dieser Situation gut umgehen, wie kann ich mich gut positionieren?“

Dieses Training liefert konkrete Strategien, wie man in Veränderungen bewusst zum Gestalter wird: Wie man den eigenen blockierenden Denkmustern auf die Spur kommt und sie aktiv verändert, lösungsorientiert denkt und die eigenen Chancen in Veränderungen entdeckt.

So gewinnen Sie eine besondere Fähigkeit: Mit Veränderungen konstruktiv und aktiv umzugehen. Sie verlassen Ihre mentalen Trampelpfade und richten Ihre Aufmerksamkeit auf neue Möglichkeiten. Sie nehmen das Steuer für Ihr persönliches Veränderungsmanagement selbst in die Hand.

Themenschwerpunkte

  • Was ist Emotionale Intelligenz?
  • Die Strategien der Gestalter in Veränderungen
  • Das persönliche Veränderungsmanagement: Vom Betroffenheitsbereich zum Einflussbereich
  • Einladung zum Perspektivwechsel: Spannungsfeld zwischen dem Erhalt des Bewährten und den Chancen der Veränderung
  • Blockierende Denkmuster identifizieren
  • In belastenden Veränderungssituationen handlungsfähig bleiben: Situations- und Reaktionsanalyse
  • Die persönlichen Gestalterstrategien
  • Scheinbare Grenzen der eigenen Leistungsfähigkeit überwinden
  • In schwierigen Situationen die eigenen Stärken nutzen