Interkulturelles Projektmanagement

Inhouse-Seminare, Projektmanagement

Kulturell unterschiedliche Teammitglieder, virtuelle Teams, nationale Eigenheiten bei der Projektorganisation… Das ohnehin komplexe Projekt trotzdem erfolgreich zu managen, gelingt Ihnen mit den richtigen Tools und Tipps.

In Projekten mit international arbeitenden Teams stellen sich im Arbeitsprozess häufig Schwierigkeiten ein: Termine werden nicht gehalten, Aufgaben und Absprachen werden unterschiedlich interpretiert. Erste Konflikte beginnen zu schwelen. Dieses Seminar bereitet die Teilnehmer gezielt auf internationale Kooperationsprobleme vor. Sie lernen die Bedeutung von Absprachen in unterschiedlichen Kulturen neu zu interpretieren. Sie erarbeiten projektbezogene Strategien, die einerseits Erwartungen der Beteiligten bereits im Vorfeld klären und andererseits Interventionsmöglichkeiten in einzelnen Projektphasen bieten.

Themenschwerpunkte

  • Kulturbedingte Kommunikationsstörungen in verschiedenen Projektphasen
  • Klärung gemeinsamer Sprach- und Handlungscodes
  • Umgang mit divergierenden Zeit- und Zielvorstellungen
  • Internationale Statusmeetings
  • Konflikte identifizieren und lösen
  • Synergien nutzen