Zielvereinbarung – Mitarbeiter fordern und fördern

Führung, Inhouse-Seminare

Mehr als das Ausfüllen von „Zielvereinbarungsformularen“: Ziele finden, formulieren, vereinbaren, monitoren und rückmelden – eine Managementmethode, die nicht nur den Mitarbeiter fordert.

Unternehmensziele werden nicht allein von der Geschäftsleitung und den Führungskräften, sondern vor allem von den Mitarbeitern erreicht. Die Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter hängt entscheidend von der Qualität der Beziehung zur Führungskraft ab: Ein Führungsinstrument bestehend aus regelmäßigen Feedback- und Zielvereinbarungsgesprächen bietet den Führungskräften die Möglichkeit, die fachlichen und persönlichen Leistungsreserven der Mitarbeiter zu erkennen und gezielt zu fördern.

Themenschwerpunkte

  • Kreativitätstechniken und Methoden der Zielfindung
  • Zieldefinition und Zielformulierung nach SMART
  • Lösungsorientierte Zielarbeit
  • Ressourcen- und Stärkenanalysen durchführen
  • Die Leistung der Mitarbeiter dokumentieren
  • Feedbackprozesse und Statusmeetings
  • Methoden zum Erkennen und Überwinden von Hindernissen